Samstag, 22. Mai 2010

Nach langem Schlechtwetter ...

.. gabs heute wieder einen Gartentag und mir flogen gleich zwei Falter vor die Linse, die ich noch nie fotografiert habe.
Aber erstmal ein Foto eines Tagpfauenauges:

Und nun zu den Neulingen. Da wäre zuerst einmal ein Braunfleckiger Perlmutterfalter:

Außerdem noch ein Schwarzer Apollo, der eigentlich großteils weiß ist. Ich finde ihn sehr schön, die Flügel sind durchsichtig - ein wirklich schönes Tier:

1 Kommentar:

  1. Wow!!
    Beide habe ich noch nie in live und bunt gesehen...toll das du sie einfangen konntest!!
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen